< Zurück

Habe ich Akne? Das ist zwar ärgerlich, aber vollkommen normal!

Fast alle Teenager bekommen Pickel.

Hier finden Sie Informationen und Tipps,
die Ihnen helfen Ihre Akne in den Griff
zu bekommen.
Cleanance Expert
Ist es ok, Pickel anzufassen?

Berühren Sie Ihre Pickel nicht
und falls doch, dann waschen
Sie sich davor und danach
gründlich Ihre Hände!
Wie viele Jugendliche sind von Akne betroffen? 85%* aller Jugendlichen
leiden unter Formen
der Akne.
Sollten Sie Ihre Pickel ausdrücken? Nein, das sollten Sie nicht tun.
Aufgedrückte Pickel sind wegen der Schorfbildung viel deutlicher
zu sehen und können bleibende Spuren auf der Haut hinterlassen.
Außerdem ist es viel schwieriger, Make-up auf diese empfindlichen Bereiche aufzutragen.
Vermeiden Sie zu schwere Grundierungen, da sie die Akne verschlimmern können!
20* Häufig verschwindet
die Akne mit etwa
20 Jahren von selbst.
Also: Kopf hoch!
Cleanance
40%* leiden unter einer
behandlungsbedürftigen
Form der Akne.
Passen Sie in der
Sonne auf! Selbst wenn Ihre Akne kaum zu sehen ist, kann die Strahlung der Sonne sie zum Vorschein bringen.
Photo ambiance
Cleanance visage crème
Make-up
so natürlich
wie möglich!
Cleanance visage crème
Steht Akne im Zusammenhang mit schlechter Hygiene? Nein, aber zu Akne neigende Haut braucht eine regelmäßige und maßgeschneiderte Hautpflegeroutine.
Waschen Sie morgens und abends überschüssigen Talg und Unreinheiten aus dem Gesicht.
Nutzen Sie dazu milde Hautreinigungsprodukte, um die Haut nicht zu strapazieren
und sie zu einer noch höheren Talgproduktion zu bringen.